Donnerstag, 18.07.2024

Erste Stars für ‚Knives Out 3‘ bestätigt

Empfohlen

Anna Scholz
Anna Scholz
Anna Scholz ist eine aufstrebende Journalistin, die mit ihrem Einfühlungsvermögen und ihrer Fähigkeit, komplexe Themen verständlich zu machen, beeindruckt.

Josh O’Connor, 34, und Cailee Spaeny, 25, wurden neben Daniel Craig f%C3%BCr ‚Knives Out 3‘ in den Cast aufgenommen, der den Titel ‚Wake Up Dead Man: A Knives Out Mystery‘ tr%C3%A4gt. Die Rollen von O’Connor und Spaeny sowie die Handlung des Films bleiben geheim. Rian Johnson, der Regisseur und Drehbuchautor, wird das Projekt leiten, nachdem die ersten beiden Filme der Serie gro%C3%9Fen Erfolg hatten.

Josh O’Connor erlangte Anerkennung f%C3%BCr seine Rolle als der junge Prinz Charles in ‚The Crown‘ und war in bemerkenswerten Filmen zu sehen. Cailee Spaeny erhielt Lob f%C3%BCr ihre Leistung in ‚Priscilla‘ und wird in ‚Alien: Romulus‘ zu sehen sein. Rian Johnson f%C3%BChrte Regie und schrieb die Drehb%C3%BCcher f%C3%BCr die ersten beiden Filme der Serie. Der erste Film, ‚Knives Out – Mord ist Familiensache‘, erzielte unerwarteten Erfolg. Netflix erwarb die Rechte f%C3%BCr zwei weitere Filme nach dem Erfolg der ersten Folge.

Der Artikel bietet Einblicke in den Cast, den Titel und den Regisseur von ‚Knives Out 3‘, sowie in die bisherigen Erfolge von Rian Johnson. Dar%C3%BCber hinaus betont er die Spannung um die geheimen Rollen und die Handlung, die die Spannung f%C3%BCr die bevorstehende Folge aufrechterh%C3%A4lt.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten